Folgen Sie uns auf

Beeinträchtigung Wanderwege

Derzeit werden im Rahmen einer Naturschutzmaßnahme im Bereich der Weinbergswege Nassau Richtung Dausenau Forstarbeiten durchgeführt, hier kann es zu Behinderungen durch Verschmutzung und gefällten Bäumen kommen. Wir versuchen die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.
Titel_Stempelheft2.jpg

Lahnwanderweg Neu: Wanderpass und Stempelheft

2018 Sammeln wir los. Für Sammelfans haben wir den Wanderpass / Stempelheft herausgeben. Auf jeder Etappe können Stempel gesammelt werden. Ab 17 Stempeln gibt es ein Gewinnspiel.

Gerne können Sie sich das Stempelheft hier downloaden: LAWA-Stempelheft-2018-07-23-final-A4.pdf

Alle Informationen zum Lahnwanderweg, und den Tagesetappen https://de-de.daslahntal.de/public/aktiv-im-lahntal/wandern/lahnwanderweg/

Buchbare Angebote http://www.nassau-touristik.de/pauschalen.php/Wanderangebote

 

Kinder1.JPG

Kindererlebnisführungen auf der Burg Nassau-Oranien

Erlebt Geschichten, Suchspiele und kreatives Gestalten

Spielerisch wird den kleinen Gästen die Geschichte der Burg Nassau und der Stadt Nassau näher gebracht und vereint Kultur und Bildung in einem hervorstechenden Projekt, welches in dieser Region einzigartig ist.

 

mehr lesen

emotionheader28198927_4.jpg

Wein Wander Wochenende

Wander-Lahn-Wein-Probe im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Deutschen Weininstituts am 27. und 28. April 2019

Die Wanderung führt vom Parkplatz in Obernhof hinauf zum "Adelhahn" einmal um den "Himmelsberg" herum, über den kleinen "Klettersteig" und die "Alte Poststraße" hinauf zum "Goethepunkt" und mitten durch die Weinbergslage über den Esterweg zurück zum Parkplatz. Die Wanderung ist gut 7 km lang. Festes Schuhwerk, Wanderstöcke bei Bedarf und Freizeitkleidung sind erforderlich. Besonderheit: Auf der gesamten Wegstrecke ist der aktuelle Stand der Flurbereinigung des Weinanbaugebietes Obernhof und Weinähr zu erleben. Weinproben der Weinbergslagen "Obernhofer Goetheberg, Adelhahn und Weinährer Giebelhöll" erhalten Sie unterwegs "Am Adelhahn", Weingut Schreiberlay (EcoVin), an den 3 Bänken, Weingut Uwe & Sabine Haxel, Am "Goethepunkt", Weingut Anne Scherer und Norbert Massengeil-Beck und am "Alten Stollen", Weingut Norbert Massengeil-Beck. Dazu reichen wir Wasser und kleine kulinarische Köstlichkeiten. Der Preis beträgt pro Person 39,50 €.

Anmeldung erforderlich unter:

Tourist-Information Nassauer Land, Tel.: 02604/952520 oder per Mail info@nassau-touristik.de